Brand

Akademie für Relations & Resources

Akademie für Relations & Resources

Nachhaltige Bewerber*innen­interviews führen

Mit Leichtigkeit und Souveränität durch jedes Bewerbungsinterview.

24.01.2022 oder 10.02.2022 oder 9.06.2022

Termine Zur Übersicht

Mit Leichtigkeit und Souveränität durch jedes Bewerbungsinterview.

Die eine oder andere Wunderfrage sicher anwenden können und authentisches Employer Branding leben! Jede Generation hat ihre eigene Sprache und Werteausrichtung – die es zu verstehen gilt.

 

Ihr Gelingen:

  • Sie gestalten neue, einfache & kreative Settings.
  • Sie setzten Interviewmethoden sinnvoll und spielerisch ein.
  • Unterschiedliche Generationen erreichen Sie kompetent & sympathisch.
  • Sie reflektieren Ihre unbewussten Bewertungsfallen.
  • Situativ wenden sie die passenden Frage- und Interventionstechniken an.

 

Wirkungsvolle Inhalte:

  • Freies und strukturiertes Interview
  • Speed Interview
  • Fragetechniken
  • Gesprächsleitfaden
  • Praxisübungen
  • Erreichen der Millennials
  • Unbewusste Bewertungsfallen
  • Wunderfragen

 

Optional bei Buchung:

  • 1 Einzelcoachings um € 60, individuelle Terminvereinbarung

 

„Was man besonders gerne tut – da hat man die beste Chance, besonders gut zu sein.“

Sabine Herlitschka, CEO Infineon im Female Future Talk

 

Offen für:

  • Teamleitung & Führungskräfte mit Recruitingagenden
  • Human Resources Mitarbeiter*innen
  • Unternehmer*innen, die Ihre Mitarbeiter*innen persönlich auswählen
  • Und für alle, die sich auf eine der oben genannten Funktionen vorbereiten

 

Kurstermine


Nachhaltige Bewerber*innen­interviews führen
24.01.2022, von 09:00 bis 13:00

Ort: Hotel Liebmann, Laßnitzhöhe, Stmk.

Kosten: € 230

Max. Teilnehmeranzahl: 5

Nachhaltige Bewerber*innen­interviews führen
10.02.2022, von 09:00 bis 13:00

Ort: Steiermarkhof, Graz Wetzelsdorf

Kosten: € 230

Max. Teilnehmeranzahl: 5

Nachhaltige Bewerber*innen­interviews führen
9.06.2022, von 09:00 bis 13:00

Ort: Hotel Liebmann, Laßnitzhöhe, Stmk.

Kosten: € 230

Max. Teilnehmeranzahl: 5